Wir sind für Sie da: +49 (0) 521 - 96305570

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Verkäufe von Waren durch die arrangio GmbH, Marswidisstraße 40, 33611 Bielefeld über diese Website an Sie. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennen wir nur an, soweit wir diesen ausdrücklich in Textform zugestimmt haben. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden Bestandteil des Vertrags in der zum jeweiligen Zeitpunkt der Bestellung gültigen und einbezogenen Fassung. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

Die Präsentation unserer Produkte im arrangio Webshop ist noch kein Vertragsangebot sondern stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, bei uns Waren zu bestellen. Mit dem Absenden Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihr Angebot innerhalb von 3 Tagen im Rahmen einer Auftragsbestätigung per Email ausdrücklich annehmen.Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an.

§ 3 Identität des Vertragspartners

Der Vertrag kommt mit der arrangio GmbH zustande.

Anschrift:

Maswidisstr. 40

33611 Bielefeld

USt.Id.: 349/5701/3094

Zuständiges Gericht: AG Bielefeld

HRB Nummer: HRB 41112

Geschäftsführer: Marc Stürz

§ 4 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten und Korrekturmöglichkeit

4.1 Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Sofern Sie diese in gedruckter Form wünschen, können Sie die „Auftragsbestätigung“ ausdrucken. Diese erhalten Sie per Mail, nachdem Sie die Bestellung abgeschickt haben. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit über unsere Webseite aufrufen.

4.2 Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (Benutzerkonto) zugreifen.

4.3 Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 5 Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzten Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

arrangio GmbH

Marswidisstraße 40

33611 Bielefeld

Mail: info@arrangio.de

Telefon: 0521 - 96305570

Fax: 0521 - 96305042

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht u. a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten (es sei denn, dass Sie Ihre Vertragserklärung zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten telefonisch abgegeben haben). Dies gilt weiterhin für versiegelt gelieferte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und für Waren, die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt werden.


Ende der Widerrufsbelehrung

 

Muster-Widerrufsformular 

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An arrangio GmbH, Marswidisstraße 40, 33611 Bielefeld, Mail: info@arrangio.de, Tel: 0521 - 96305570, Fax: 0521 - 96305042

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen

 

§ 6 Preise und Lieferungen, Zahlmöglichkeiten

Alle Preise sind in EURO, enthalten die jeweils gültige gesetzliche MwSt. und verstehen sich zuzüglich anfallender Versandkosten. Es gilt jeweils der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Eine Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands und Österreichs. Der Versand in andere als die genannten Länder, bedarf einer individuellen Anfrage und Kontaktaufnahme mit uns. Über unsere Lieferzeit informieren wir Sie auf der jeweiligen Prouktdetailseite. Kann die dort angegebene Lieferzeit nicht eingehalten werden, werden wir Sie hierüber umgehend informieren. Eine Teillieferung erfolgt nur im Ausnahmefall und nur soweit diese für Sie zumutbar ist.

§ 7 Zahlungen, Fälligkeiten, Zahlungsverzug 

7.1 Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise per PayPal oder Vorkasse. Wir behalten uns abhängig von dem Ergebnis der Überprüfung Ihrer Daten (Identitäts- und Bonitätsprüfung) den Ausschluss bestimmter Zahlungsarten vor.

7.2. Auf Anfrage können Sie einen Rechnungskauf beantragen, wobei der Rechnungsbetrag sofort nach Rechnungseingang fällig ist. Sollten Sie mit der Zahlung in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen Mahngebühren in Rechnung zu stellen. Für den Fall des Zahlungsverzugs verpflichten Sie sich zum Ersatz aller Kosten, Spesen und Barauslagen, die uns durch Verfolgung unserer Ansprüche entstehen. Hierzu gehören, unbeschadet einer prozessrechtlichen Kostenersatzpflicht, auch alle außergerichtlichen Kosten eines beauftragten Inkassoinstitutes oder Rechtsanwaltes.

§ 8 Versandkosten

Versandkosten werden – abhängig von dem bestellten Produkt und der Produktmenge – individuell berechnet und können bei unserem Service angefragt oder auf der Seite „Versandinformation“ nachgelesen werden.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der arrangio GmbH.

§ 10 Gewährleistung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns.

Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.

Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. 

§ 11 Haftungsbeschränkung

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

§ 12 Anwendbares Recht

Auf das Vertragsverhältnis mit Ihnen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgenommen.

§ 13 Kaufmännischer Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.

§ 14 Schlussbestimmungen

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Vertragsbedingungen im Übrigen nicht berührt.



Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an
0170 - 4646 030

Telefonisch erreichen Sie uns:
Mo. bis Fr. von 10:00 bis 17:00 Uhr